Please confirm that you would like to report this for an admin to review.


Das letzte Lied in der Disko

Das Lied beginnt ganz langsam und wird dann etwas schneller. Den Text singt eine Frau. Bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube es geht in die Richtung Electro. Es wurde damals immer als letztes Lied in disko gespielt. Das war ungefähr vor sieben bis zehn Jahren. Lied Dauer 8.35 Minuten.

So beginnt der Text: ganz langsam
Where are you now? Just see your broken eyes. Toutching your sense. Feel you like a pray. Feeling so strainght to me.

Refrain:
Where are you now? Do you see the light? Cold is in your side. Over the sea. Over the space. Over the light.

Nun wird das lied etwas schneller
Where are you now? Where do you go? Loosing your way. Loosing your train. Feeling so strainght to me.

Refrain: Wieder etwas schneller
Where are you now? Do you see the light? Could is in your side.

Where are you now? Do you see the light? Could is in your side. Over the sea. Over the space. Over the light.

Wieder etwas langsamer:
Where is your face? Just see your broken eyes. Toutching your sense. Feel you like a pray. Feeling so strainght to me.

Refrain:
Where are you now? Do you see the light? Could is in your side. Over the sea. Over the space. Over the light.
Where are you now? Do you see the light? Could is in your side. Over the sea. Over the space. Over the light.



Bitte bestätigen, dass die E-Mail Benachrichtigung für die Frage entfernt wird. Dies kann nicht rückgängig gemacht werden.


1 Antwort

Kategorie: Elektronische Musik
Gefragt von: Sunshine [Grau2]
Antworten #1 Flo Grau: 27. Februar 2014

Hi Sunshine, so ein Gedächtnis hätte ich auch gern :D, ein Lied nach 7 Jahren noch so detailliert beschreiben zu können, Repekt! Es müsste sich um folgendes handeln,

Invisible Limits – Natalies

Viele Grüße

Flo

Schreib einen Kommentar

Bereits registriert? Anmelden